29. März 2020

Wochenrückblick #69

Hallo zusammen, 

in vielen Berufsgruppen ist gerade eine Auszeit angesagt. Ich arbeite allerdings generell im Home-Office und bin durch die aktuelle Situation weniger eingeschränkt. 

Allerdings hatte ich die vergangene Woche tatsächlich eher wenig Zeit zum kreativ sein. Aus Neugierde habe ich mir eines Abends allerdings einfach mal ein Artjournal mit der Cinch zusammengebunden. Schlichtes Aquarellpapier im Inneren.

Hier seht ihr eine der ersten Seiten:


Stempel diverser Hersteller, Acrylfarben und ein paar "Sticker" von Tim Holtz. Dazu ein wenig Gedoodle mit einem einfachen Fineliner. Fertig.


Es hat Spaß gemacht und mir geholfen den Tag abzuschütteln und zu relaxen. Damit hat es für mich seinen Sinn schon erfüllt und ich werde bestimmt noch die ein oder andere Seite füllen.

Ebenso hat mich eine Bestellung erreicht, deren Inhalt ihr im nächsten Wochenrückblick bestimmt im Einsatz seht. Mehr verrate ich gerade noch nicht :)

Bleibt gesund und habt trotz allem drumrum ein schönes Wochenende ihr Lieben!

Kreative Grüße, 

Die verwendeten Creative-Depot Materialien wurden mir im Zuge meiner Designteam-Zugehörigkeit kostenfrei zur Verfügung gestellt. Alle restlichen Materialien habe ich selbst gekauft.

Kommentare:

  1. Toll! Und wenn man dabei auch gleich noch den Tag abschütteln kann, umso schöner!Die Cinch will ich unbedingt auch wieder mal hervorkramen!
    Heitere Grüsse Britta

    AntwortenLöschen
  2. Boah, das ist ja wieder eine richtige Farbexplosion, die Du da geschaffen hast. Richtig schön Eunice!

    lg die hippe

    AntwortenLöschen

Ein paar Worte an dich, bevor du mir welche hinterlässt:

Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben deinem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, deine E-Mail-Adresse und der von dir gewählte Nutzername gespeichert.

Speicherung der IP Adresse

Die Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da Kommentare auf meiner Seite nicht vor der Freischaltung geprüft werden, benötige ich diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren

Als Nutzer der Seite kannst du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhälst eine Bestätigungs-Email, um zu prüfen, ob du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Diese Funktion kann jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellt werden.