15. September 2019

Wochenrückblick #44

Hallo zusammen, 

irgendwie steuere ich gerade schnurstracks auf eine klitzekleine Bastelflaute zu und deshalb mache ich nach diesem Wochenrückblick spontan eine kleine "Spätsommerpause" auf dem Blog und poste lediglich auf Instagram ab und zu mal ein Kärtchen - das geht auch schnell nebenbei mal. 

Ab Oktober werden dann die Weihnachtssachen offiziell ausgepackt und dann habe ich bestimmt auch wieder mehr Lust am Basteltisch zu sitzen :)

Eine Kleinigkeit habe ich dennoch zustande gebracht:


Das verwendete Stempelset heißt "Skizzen Pilze" und ist HIER zu bekommen.


Dazu habe ich gestern mein "halbes Jahr rauchfrei" geknackt. Ihr glaubt gar nicht, wie sehr es mich freut :)

Habt einen schönen Sonntag ihr Lieben und bis in knapp 2 Wochen ♥

Kreative Grüße, 

Die verwendeten Creative-Depot Materialien wurden mir im Zuge meiner Designteam-Zugehörigkeit kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Kommentare:

  1. Ach, schade, denn ich freu mich immer auf deinen wöchentlchen Bericht. Aber ich seh dich dann ja auf Instagram. Genieß die freie Zeit.

    Deine Kärtchen sind zauberhaft. Mir gefällt der dezente Farbton sehr.
    GLG Sigrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau, ich bin ja nicht aus der Welt. Ich sammel nur Kraft für die Weihnachtsoffensive *lach*
      LG,
      Eunice

      Löschen
  2. Hallo Eunice,

    die Kärtchen sind ganz nach meinem Geschmack. Schlicht, einfach und einfach schön!
    Die Stempel finde ich ganz toll, so etwas fehlt noch in meiner Sammlung.

    Viele Grüße und eine schöne Woche!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für deinen lieben Kommentar. Ich finde den Stempel auch ganz besonders hübsch ♥
      LG,
      Eunice

      Löschen
  3. Liebe Eunice,

    Deine Herbstkarten mit den schönen Pilzmotiven gefallen mir sehr.

    Ein sonniges Wochenende
    wünscht Dir
    Anke

    AntwortenLöschen
  4. Oh wow, was für eine schöne Herbstkarte. Die Pize sind echt toll.
    LG Carola

    AntwortenLöschen

Ein paar Worte an dich, bevor du mir welche hinterlässt:

Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben deinem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, deine E-Mail-Adresse und der von dir gewählte Nutzername gespeichert.

Speicherung der IP Adresse

Die Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da Kommentare auf meiner Seite nicht vor der Freischaltung geprüft werden, benötige ich diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren

Als Nutzer der Seite kannst du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhälst eine Bestätigungs-Email, um zu prüfen, ob du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Diese Funktion kann jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellt werden.