26. August 2017

Stempeln auf ofenhärtender Knete

Hallo zusammen, 

wenn ihr schon länger meinen Blog verfolgt, wisst ihr, dass ich von Zeit zu Zeit mal einen Ausflug in andere kreative Gefilde mache. 
Immer "nur" Papier unter den Händen zu haben genügt mir einfach nicht und ich liebe es vielfältig. Unter anderem wäre da FIMO - eine ofenhärtende Knete - zu nennen. 

Hier seht ihr meine ersten Testergebnisse:


Da ich vor ein paar Wochen ja schon mal auf dem "Mosaik-Trip" war, habe ich mir einfach meine eigenen  Mosaiksteine gemacht. Geholfen haben mir hier größtenteils Stempel von HIER.

Den hübschen Schimmer habe ich übrigens durch die Farben von FineTec erreicht.

Ich könnte mir einzelne Steine auch gut als Karten- oder Geschenkboxverschönerung vorstellen. Was meint ihr?

Genießt noch ein schönes, sonniges Wochenende!

Kommentare:

  1. Wow, Eunice - they look great! And they look great clustered together like this. Can you mount them to make a picture or a wall display? Or how about making them into a mosaic? Really like these! Jo x

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thanks so much Jo :)
      I think, I will make a mosaic out of it. It is so much fun to make them! I keep you updated! Hugs

      Löschen
  2. Hallo Eunice,

    das sieht ziemlich cool aus, wie ich finde. Und ich kann es mir super auf Karten und Verpackungen als Embellishments vorstellen.

    Viele Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Wow ,das ist fantastisch. Hast Du Gold/Silber FIMO genommen oder eine andere Basisfarbe und erst nach dem Brennen alles bemalt? Einige Mosaiksteine sehen wie ein Relief aus. Hast Du diese Steine vorm Brennen gestempelt? Man kann das auf dem Bild nicht so richtig erkennen. Ich möchte das auch ausprobieren, das gäbe tolle Ladenschilder für meine Miniaturen.
    LG Mama

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hast eine SMS mit Instruktionen gekriegt :) HDL

      Löschen
  4. Hallo meine liebe Eunice,
    wow, was für eine coole Idee; gefällt mir sehr gut und Fimo ist ja auch ein super
    "Werkstoff". War ja vor einigen Jahren schon mal sehr aktuell.
    Deine Werke sind der Hammer; bin mal gespannt was Du daraus so alles zauberst.
    Ich wünsche Dir eine gute Zeit
    Ganz ♥liche Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  5. Die Eunice...
    Immer für eine Überraschung gut!
    Wunderschön geworden...tolle Idee!!
    Ganz liebe Grüße Ruth

    AntwortenLöschen
  6. Du hast Ideen,.. genial... ich bin gespannt was du damit für tolle Karten zaubern wirst :-)
    GLG Simone

    AntwortenLöschen
  7. Einfach cool! Was dir so alles einfällt!
    Viele liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  8. Du hast damit Kindheitserinnerungen bei mir geweckt, Danke dafür!! Allerdings sahen meine Kreationen nicht annähernd so toll aus... deine "Steinchen" sind so klasse geworden, die gefallen mir sehr!!!
    Ganz lieben Gruß
    Katrin

    AntwortenLöschen
  9. Guten Morgen,
    Deine kleinen Schätze sind ja der Knaller. Die Idee ist super. Ich bin total begeistert vom Ergebnis und bin schon ganz gespannt, was Du alles damit werkeln wirst.
    Ganz liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
  10. Eine super Idee, ich bin begeistert. Ich bin auch auf weitere Projekte mit den tollen Steichen gespannt. Liebe Grüße Melli

    AntwortenLöschen
  11. Wow, das sieht total cool aus. Ich freu mich immer, wenn ich mir dir in andere kreative Gefilde abwandern kann :)
    GLG sigrid

    AntwortenLöschen
  12. Schicke Steine - vor allem in dem Metall-Look! Sieht stark aus!
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  13. Geniale Idee und fantastische Umsetzung! Ich staune immer wieder, was man alles selbst werkeln kann und das sogar besser, als wenn man es kauft!
    Großartige Bastelei, liebe Eunice.
    GLG und einen schönen Sonntag noch für Dich

    AntwortenLöschen
  14. Also die kleinen Steinchen müssen unbedingt auf Karten oder dergleichen mit verarbeitet/gezeigt werden.. Die sehen wirklich unheimlich schön aus.
    Und die Farbe... mir ist bei dem Produktvideo grad der Mund offen stehen geblieben.
    Die ist ja echt super.


    lg die hippe

    AntwortenLöschen
  15. Sehr cool Eunice, das ist eine tolle Idee, bin ja gespannt wie sie eingesetzt aussehen. LG Conni

    AntwortenLöschen
  16. Hoffentlich zeigst Du uns bald wie die Schildchen verarbeitet aussehen.
    Ich bin sehr begeistert von Deiner Idee!
    Liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  17. Ach, die sind ja auch cool, liebe Eunice! Ich habe so was bislang immer nur mit lufttrocknender Knetmasse gemacht. Dass das mit Fimo auch funktioniert, ist ja gut zu wissen. Danke fürs Zeigen!
    LG, Miriam

    AntwortenLöschen
  18. Super kreativer Input!!! Und da Fimo sehr leicht ist, kann ich es mir gut auf Boxen und Karten vorstellen!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  19. Ui, was du dich traust ;o)... ein toller Effekt.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  20. Wow, was für eine Idee!
    KLASSE!

    LG, katrin

    AntwortenLöschen
  21. Hammer!
    Das sieht einfach grandios aus!
    Ich habe hier noch Fimo liegen, wäre aber nie auf diese Idee gekommen!
    Du hast mich jetzt voll inspiriert!
    Sonnige Grüße
    Sylwia

    AntwortenLöschen
  22. Ein Augenschmaus, die Bilder haben mich sofort angesprochen, ein geniale Idee!
    LG, andrea

    AntwortenLöschen

Ein paar Worte an dich, bevor du mir welche hinterlässt:

Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben deinem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, deine E-Mail-Adresse und der von dir gewählte Nutzername gespeichert.

Speicherung der IP Adresse

Die Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da Kommentare auf meiner Seite nicht vor der Freischaltung geprüft werden, benötige ich diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren

Als Nutzer der Seite kannst du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhälst eine Bestätigungs-Email, um zu prüfen, ob du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Diese Funktion kann jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellt werden.