10. Juni 2018

Hintergrundgestaltung mal anders...

... und zwar mit der Stanze "ovaler Kranz" vom creative-depot



Ich halte mich heute kurz. Ich hab grad leider viel um die Ohren und das Wetter setzt mir etwas zu.  Macht es euch schön!

Bei Christine, Gabi und Conny gibt es heute auch noch mal was Schickes zu sehen! Ich hoffe wir konnten euch ein wenig inspirieren :)

Kreative Grüße, 

Verwendete Stempel und Stanzen wurden mir kostenfrei vom creative-depot zur Verfügung gestellt.

Kommentare:

  1. Wieder mal ganz anders, das gefällt mir so an deinen Werken!

    LG, Conny

    AntwortenLöschen
  2. Super Karte! Ich fibde Deinen Style Mega!

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Idee, toll arrangiert und der Farbklecks, ein toller Hingucker.
    LG
    Iris

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht klasse aus und auch die anderen Werke der letzten Zeit sind superschön. Leider habe ich im Moment auch viel um die Ohren, deshalb lasse ich dir diesmal ein Sammellob da.
    LG Carola

    AntwortenLöschen
  5. Die Karte hab ich schon bei Instagram bewundert. Einfach toll, dieser HIntergrund. Und die Farbkombination insgsamt finde ich auch Klasse.
    GLG sigrid

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde die Karte einfach nur megaschön! Fröhlich… sie verbreitet einfach nur gute Laune!
    Ganz lieben Gruß
    Katrin

    AntwortenLöschen
  7. Das ist einfach grandios schön!!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  8. Tolle Idee den Kranz als Hintergrund einzusetzen. Sehr schön mit dem Pink und Schwarz.
    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  9. Na das ist ja mal ne tolle Idee, diesen Kranz zu zerschnippeln und den genauso einzusetzen.
    Farbkombi finde ich auch klasse!


    lg die hippe

    AntwortenLöschen

Ein paar Worte an dich, bevor du mir welche hinterlässt:

Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben deinem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, deine E-Mail-Adresse und der von dir gewählte Nutzername gespeichert.

Speicherung der IP Adresse

Die Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da Kommentare auf meiner Seite nicht vor der Freischaltung geprüft werden, benötige ich diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren

Als Nutzer der Seite kannst du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhälst eine Bestätigungs-Email, um zu prüfen, ob du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Diese Funktion kann jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellt werden.