11. September 2017

Eine Handvoll Weihnachtskarten

Hallo zusammen, 

friert ihr auch so extrem wie ich? Irgendwie wird mir nicht warm, egal wie viele Schichten ich übereinander trage... aber Mitte September schon die Heizung auf volle Kanne aufdrehen? Da streike ich... und friere halt ein wenig.

Der Vorteil ist allerdings, dass ich bei diesen Temperaturen keine Scheu mehr habe meine neuen Weihnachtsstempel zur Hand zu nehmen und ein wenig damit zu werkeln. Hier mal ein kleiner Schwung zur Inspiration:


Weihnachts-Klaus schleppt einen prall gefüllten Sack, um uns die Winterzeit zu versüßen....


Die Tannen wiegen sich im Sturm... währenddessen haben wir es drinnen warm und gemütlich... Stempelset "O Tannenbaum".


Und zum Abschluss habe ich noch eine recht klassische Weihnachtskarte mit den obligatorischen Sternen und einem hübsch geschwungenen Spruch

Wie gefallen euch die neuen Stempel vom creative-depot? Ich bin restlos begeistert :)

Habt eine schöne (und hoffentlich nicht zu kalte) Woche!

Kommentare:

  1. Hallo Eunice!
    Die Sterne gefallen mir sehr gut! Vor allem der "Negativ-Stern". Der Klaus könnte ein paar Pfund mehr an den Armen und Beinen gebrauchen *grins*! Was die Tannenbäume anbelangt, bin ich mir noch nicht schlüssig, ob sie mir gefallen. Vielleicht in Grün? Muss ich noch mal drüber schlafen.
    Ich fröstele übrigens auch. Die Heizung haben wir schon klein angemacht. Trotzdem muss ich mich wohl erst dran gewöhnen, dass der Sommer vorbei ist. Brrr...
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja ... auch ich friere. Nach einem schonen sonnigen und warmen Sommerurlaub, kommt es mir hier jetzt besonders kalt vor.
    Ich glaube, deshalb bin ich auch schon so sehr in WEihnachtsstimmung.
    Deine Karten sind genial. Vor allem der Weihnachtsmann hat es mir angetan.
    GLG sigrid

    AntwortenLöschen
  3. Die erste hätte ich evtl. noch mal gemattet, k.A..
    Trotzdem eine schöne CAS-Auswahl. Die letzte gefällt mir besonders gut.


    lg die hippe

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe die Heizung angemacht...sonst friere ich hier noch ein ;o)...

    Ich bin auch begeistert von den neuen Sets und habe gleich mal zugeschlagen :o)... und ich sehe, auch du hast dich schon inspirieren lassen... gefallen mir alle super gut!

    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Eunice,
    sehr schön. Die Stempel in Aktion zu sehen, lassen sie gleich in ganz anderem Licht erscheinen. Bis dato haben mir nur die Sternen gefallen. Nun muss ich nochmals in mich gehen.
    Ganz liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
  6. Dir war kalt und vor dir lagen die neuen Weihnachtsstempelsets? Ganz klar,dass du gar nicht anders konntest, als diese sofort ins Stempelkissen und anschließend aufs Papier zu drücken. Ich habe dafür größtes Verständnis. ;)
    Die Sterne finde ich wunderschön zeitlos. Dieser Stil mit den winzigen Pünktchen gefällt mir einfach immer wieder gut, egal welche Form.
    Die Weihnachtsbäume habe ich erst gar nicht als solche erkannt. Ich dachte erst, sie sollen Figuren (Frauen im Kleid o.ä.) darstellen. *lach* Es gibt einen Stempelhersteller, der in diesem Stil gestaltet (mir fällt der Name nur leider gerade nicht ein). Als Bäume finde ich den Baum aber auch sehr schön. ;) Auch die Farben gefallen mir hier sehr gut.
    Bei der 1. Karte schwanke ich noch. Vielleicht muss ich morgen noch einmal schauen. ;)

    Vielen Dank für deinen lieben Kommentar bei mir. Verrätst du mir, ob du deine Beiträge für Mels 7T7S-Aktion noch hier zeigen wirst (vielleicht am Ende gesammelt)?
    Liebe Grüße
    Katrin


    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hab ich §nachgeholt" :) Danke für deinen lieben Kommentar!

      Löschen
  7. Mir gefallen besonders die Schriftstempel, ich hatte schon reingeschaut, noch bin ich standhaft *lach*
    Ein wunderhübsches Set, und bei den Temperaturen rückt Weihnachten nun wirklich ganz schön nahe, man kann ja sogar schon Lebkuchen beim basteln knabbern ;))
    Die dritte Karte gefällt mir besonders gut, die Farbe passt wunderschön zu den Sternen.
    Ganz lieben Gruß
    Katrin

    AntwortenLöschen
  8. Ich will noch kein Weihnachten... nein... nein!!!! :-)
    Aber bei diesem Wetter und diesen Temperaturen passt es tatsächlich schon!!! :-)
    Deine Karten finde ich allesamt klasse und ich bin nicht- wie Katrin - standhaft geblieben :-), ich musste sie mir schon bestellen!!!
    Ganz liebe Grüße
    Dörthe

    AntwortenLöschen
  9. Hallo meine liebe Eunice,
    ist doch kein Wunder wenn Du friest...... Den ganzen Tisch voller Weihnachtsstempel, Weihnachtskarten usw. Da fällt mir doch spontan der alte Spruch von unserem "Kaiser" (Beckenbauer) ein: ja ist den heut schon Weihnachten, hi, hi, schlapplach
    Die Stempel sind für mich gewöhnungsbedürftig, aaaaaaaaaber ich bin ja auch schon ein wenig älter (mind. 100 Jahre). Die Schrift gefällt mir gut, die Sterne auch...
    So meine Liebe, ich segel jetzt weiter Richtung Südsee; hab' mich ja vertan und bin Amerika gelandet...
    Ganz ♥liche Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, ich noch mal: vor lauter Weihnachtskarten habe ich doch prompt
      vergessen, Dein neues Foto zu loben. Siehst wirklich toll aus!!!!!
      LG Karin

      Löschen
  10. Deine erste Karte mit dem Weihnachts-Klaus begeistert mich!
    Liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Eunice,

    ich habe ja am Wochenende die Winterbetten aufgezogen - soviel dazu... :)
    Deine Karten finde ich ganz wunderbar, aber hast Du nicht den Herbst ausgelassen? *lach*

    Viele Grüße!

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Eunice,
    du bist ja schon fast im Weihnachtsrausch! 😀😀😀😀 aber ich kann es verstehen, zum einen weil heute zum ersten Mal meine UGGs wegen kalten Füßen angezogen habe und zum anderen, weil die Neulinge von Iris und Marion einfach zu schön sind. Ich freue mich auch schon auf sie.
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  13. Bei den Termperaturen kann man auch an Weihanchten denken. Ich mag nicht frieren, daher haben wir schon unseren Kamin angehabt. Die Karten sind alle sehr schön, zum Glück muss ich mich nicht entscheiden, denn das wäre sehr schwer.
    LG, Marita

    AntwortenLöschen
  14. Ich friere noch nicht, bei uns klettern die Temperaturen noch jeden Tag bis an die 20°. Aber Weihnachtskarten kann man da auch machen .. *grins*. Schöne abwechslungsreiche Karten!!
    LG Gundi
    PS: Schade, das Du Deine Werke für "7T7S" nicht auf Deinem Blog zeigst, sie sind wunderschön geworden!!!

    AntwortenLöschen
  15. Wow, Du bist ja früh dran! *hihi* Aber traumhaft schöne und, was mir persönlich super gefällt, schnelle Weihnachtskärtchen hast Du gewerkelt!
    LG und einen schönen Tag für Dich :-)

    AntwortenLöschen
  16. Alles was ich heute bei dir sehe, gefällt mir! Es ist auch kein Wunder, es war nie anders gewesen ;)
    Und ja, für Weihnachten sollte man sich jetzt schon bewaffnen *hihi*!
    Vorbereitung ist alles!
    GLG
    Sylwia

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Eunice, wunderschön deine Karten ;o) und ja bei uns ist es auch kalt, sehr kalt und ungemütlich. Schöne Grüße Conni

    AntwortenLöschen
  18. ob Fimo- Herr Fuchs- oder Weihnachtskarten, ich bin von allen begeistert.
    Grüßle marlisa

    AntwortenLöschen
  19. Ich finde deine Karten alle toll, vielleicht die mit den Sternen ein kleines bisschen toller. LG Sandra

    AntwortenLöschen
  20. Hammer! Hammer! Hammer!
    Soooo genial! Restlos begeistert!
    Gaaaanz liebe Grüße!

    AntwortenLöschen

♥ Ich freue mich über deinen Kommentar ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...