24. November 2016

Geplauder, Geschimpfe und etwas Kreatives

Hallo zusammen, 

ich will ja nicht unnötig rum jammern, aber manchmal spielt einem das Leben wirklich dumme Streiche. Kennt ihr bestimmt auch...

Manch einer von euch hat bestimmt mitbekommen, dass ich mich für einen kleinen Adventsmarkt Ende November vorbereitet habe. Seit knapp 2 Monaten nutze ich fast jede freie Minute.

Anscheinend war ich allerdings zu blauäugig - es wäre ja auch zu schön gewesen, wenn einfach mal etwas reibungslos funktionieren würde - und habe auf das Wort der Veranstalter vertraut. Diese wollten sich mit den Detailinfos gegen Anfang November melden und ratet mal, was genau nicht geschehen ist. Alles nachtelefonieren und mailen hat auch keinerlei Erfolg gebracht. 

Tja, Pech gehabt. Da muss ich jetzt halt die Zähne zusammenbeißen und die Sache abhaken. Wenigstens habe ich eins gelernt - in Zukunft auf eine verbindliche, schriftliche Zusage pochen. Nicht nur auf das Wort des Ansprechpartners vertrauen.

Eine positive Begleiterscheinung dieses Minifiaskos ist aber: ich habe massenhaft kleine Schenkerlies und Weihnachtskarten hier liegen - mein Umfeld kann sich freuen und los werde ich die Sachen bestimmt! :) 

Auch mein kleiner DaWanda-Shop freut sich, da er mal wieder etwas aufgefüllt wurde. Für das kommende Jahr habe ich mir eh vorgenommen, dieses Stiefkind etwas mehr zu bemuttern. Wäre ja gelacht, wenn ich den nicht mit etwas Mühe mal ans Laufen kriegen würde! Ha! 

Ihr denkt bitte daran, dass ihr bis einschließlich Sonntag noch Zeit habt an meiner zweiten Überraschungspost teilzunehmen? Hier *klick* kommt ihr zu dem Beitrag, unter welchem ihr euren Kommentar hinterlassen könnt. Auslosen werde ich Montag und das Päckchen macht sich dann auch Montag oder Dienstag direkt auf den Weg zu euch :)

So, nach dem kleinen "Luftmachen" habe ich auch noch etwas Kreatives für euch - für diejenigen, welche der lange Text nicht schon vertrieben hat:
























Nach kurzem Zaudern ist die Hirschkopfstanze vom "Creative Depot" doch noch bei mir eingezogen. Zusätzlich hat sich auch noch ein neues Stempelset in den Warenkorb geschlichen. Die Dächer habe ich übrigens mit einem goldenen Gelmarker überpinselt, irgendwie mag ich den Effekt sehr gern :) Den Schriftzug finde ich eh genial ♥
























So, nun wünsche ich euch einen schönen Tag, gemütliche Stunden und man liest sich spätestens Montag, wenn ich die Gewinner der Überraschungspost bekannt gebe :)



Kommentare:

  1. achje... was für ein Mist!!!... ich drück dich ganz lieb! aber du machst es richtig... du schaust positiv nach vorne :-)... aber es ist schon ärgerlich...
    Deine Karten sind toll geworden... die 2. gefällt mir besonders.
    GLG Simone

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Porzellan in der Garage rumwerfen hab ich mir als Frustkiller abgewöhnt... das macht zuviel Lärm und Dreck ;) Wird schon alles werden! Lieben Gruß zurück ;)

      Löschen
  2. Du Arme...da würde ich mich auch ärgern! Ich bin mir sicher, dass du deine tollen Werke aber genauso im Dawanda-Shop verkaufst! Wirst sehen!
    Deine beiden Weihnachtskarten sind jedenfalls super geworden!
    Viele liebe Grüße und ein dicker Drücker,
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dein Wort in Gottes Ohr! :) Schön, dass dir die Karten gefallen!

      Löschen
  3. Hey, na so was ist ja voll ärgerlich. Man fragt sich wirklich, was bei manchen so abgeht und wie die arbeiten.. Na ja, sieh es wirklich als Erfahrung an und Recht hast Du: so bekommst Du keinen Stress im nächsten Jahr bzw.hast wirklich gleich was parat.
    Die beiden Karten finde ich wieder mal sehr interessant. Du schaffst es wirklich, mit wenigen Mitteln wunderschöne Karten zu schaffen. Die untere ist mein Favorit, sieht super aus die Spiegelei..


    lg die hippe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) Ich hab genug Abnehmer, die freun sich dann halt noch etwas mehr ;) eure lieben Worte trösten mich auf jeden Fall darüber hinweg... ich muss nur ein paar Tage rumgrummeln ;)

      Löschen
  4. Hallo liebe Eunice,
    Deinen Frust kann ich gut nach vollziehen; grad für einen Markt, das weiß ich ja aus eigener Erfahrung, muss man sich gut vorbereiten um jede Menge verschiedene Artikel zum Verkauf anbieten zu können. Ich finde das von dem Veranstalter nicht besonders fair, denn der weiß doch was alles vorher getan werden muss. Laß es Dir eine Lehre sein: nur noch mit schriftlicher Zusage und die auch rechtzeitig.....
    Deine beiden Weihnachtskarten sind wieder jede in ihrer Art interessant.
    Mach's gut meine Liebe
    Ganz ♥liche Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ne, fair ist anders - aber wieder was gelernt. Mündliche Zusage, bzw via Mail, kann ich mir in Zukunft schenken ;)
      Freut mich, dass dir die 2 Karten gefallen!

      Löschen
  5. Hallo Eunice!
    Das ist ja gemein! Vor allem wenn man schon so einiges vorbereitet hat! Man möchte am Ende ja nicht alles verschenken!
    Ich bin insgeheim froh, dass ich meine Basareinladung nicht angenommen habe. Ich hätte es in diesem Jahr auch nicht geschafft.
    Dafür ist der rote Hirsch der Knaller! Kommt auf dem schwarzen Karton super heraus! Aber auch die Häuser mit den goldenen Dächern gefallen mir sehr gut!
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich krieg vermutlich nicht alles verschenkt, ist einfach zuviel ;) Aber ich pack einen Teil für nächstes Jahr weg... lang ärgern hilft leider nicht, auch wenn ich schon ziemlich grummelig hier gesessen hab. Schön, dass dir die beiden Karten gefallen :)

      Löschen
  6. Das ist ja wohl mal echt oberblöd, all die Vorbereitung und dann so nen unzuverlässiger Veranstalter...
    Deine Karten sind wieder toll geworden, mir gefällt ja die mit der Spiegelung ganz besonders gut :)
    Gruß scrapkat

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deine lieben Worte - jepp, oberblöd trifft es ziemlich genau.... aber hey, die wissen ja nicht, was sie verpassen *hüstel*

      Löschen
  7. Hast Du dem (Hirsch)Charmeur dann doch nicht widerstehen können :)))) ICH kann das sehr gut verstehen! Zwei super schöne Karten hast Du da gewerkelt :))) Die zweite gefällt mir mit der "gespiegelten" Häuserreihe auch sehr gut!
    Das mit dem Adventsmarkt ist natürlich sehr ärgerlich, aber ich sehe schon, Du weißt das gut für andere Zwecke zu nutzen :))))
    Ganz liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habs ehrlich versucht.... aber ich konnt dann einfach nicht widerstehn.... ;)

      Löschen
  8. Liebe Eunice,

    heutzutage ist es meistens so, dass man sich auf ein Wort nicht mehr verlassen kann, leider!
    Was bleibt dir übrig, als es abzuhaken! Die Werke kann man gut auch für das nächste Jahr aufbewahren. Zwei tolle Karten hast du gebastelt, das ROT sieht klasse aus und diese Häuserreihe gefällt mir sehr gut.

    LG Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön Petra - so lernt man es zumindest schnell... ;) Schön, dass dir die beiden Karten gefallen!

      Löschen
  9. Liebe Eunice,
    mit Märkten habe ich noch keine Erfahrung gemacht und weiß daher nicht, ob eine mündliche Zusage normalerweise verbindlich ist. Ich hätte mich auch darauf verlassen! Sehr, sehr ärgerlich! Das tut mir für dich echt leid.
    Wahrscheinlich hast du aus lauter Frust schon sämtliche Naschereienboxen, die für den Markt bestimmt waren, leer gefuttert. ;) Nervennahrung nennt man doch so etwas, oder?
    Schöne Karten sind dafür wieder entstanden (Stempeln und Stanzen beruhigt ungemein, ich weiß). Die 2. Karte gefällt mir heute besonders gut. Gespiegelte Stempelmotive sind immer wieder schön (mache ich nur viel zu selten).
    Ganz liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich war vorallem halt sehr enttäuscht - hab mich lang drauf gefreut und war schon ganz aufgeregt wegen dem "ersten Markt". Nu heissts aufstehn, Krönchen zurechtrücken und es im nächsten Jahr besser machen! :) Schoki essen wär auch ne Idee, aber das bereu ich dann zu schnell..... *grins*

      Löschen
  10. Herrlich, der Hirsch in der kräftigen Farbe!
    Und ärger dich nicht zu sehr- Energie in Dinge zu stecken, die man nicht mehr ändern kann, ist müßig! DaWanda ist eine gute Lösung:)

    LG, Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jepp, ich seh es mittlerweile ähnlich... schade, aber jetzt eh nicht mehr zu ändern!
      Schön, dass dir meine Hirschkarte gefällt :)

      Löschen
  11. Das tut mir sooo Leid für dich...all die Arbeit!! Aber wenigsten können sich jetzt deine Lieben darüber freuen :))!!
    Rot und Schwarz gehen übrigens sehr gut zusammen, das muss ich auch mal probieren...gefällt mit super gut!!
    Alles Liebe Karin

    AntwortenLöschen
  12. ohoh, das ist echt bitter, ich glaube ich wäre ausgerastet :-(
    aber wie heißt das so schön: wenn das Leben dich in die Knie zwingt tanze Limbo ...oder so ähnlich ,-) aber ich denke die tollen Karten die du zauberst, dazu gehören auch die da ↑ ,
    bekommst du auch über DAWANDA verkauft.
    Grüßle und einen ♥lichen Umärmler
    marlisa

    AntwortenLöschen
  13. Die zweite Karte ist ganz ganz toll mit der gespiegelten Häuserreihe.
    Und das mit dem Weihnachtsmarkt...mir ging es vor ein paar Tagen ähnlich liebe Eunice, ich kann mitfühlen.
    Ich stell seit einigen Monaten in einem Blumengeschäft meine Werke aus. Hab mich zwei Wochen kaputt geschafft um 65 Werkstücke präsentieren zu können. Sollte noch extra passende Sachen zu ihrer Deko machen usw.
    Als ich ankam mit meinen Kisten wurde mir gesagt sie brauchen ihren Platz für was anderes und es würde sich nicht rentieren.
    Ich stand unter Schock!!!
    Was sind das für Menschen? Ein Anruf hätte genügt! Mir fehlen echt die Worte.
    Und in diesem Geschäft hab ich 12 Jahre lang gearbeitet!
    Aber wir lassen uns nicht unterkriegen ;))))))
    Ich wünsche Dir ein tolles Wochenende
    GLG Sabrina

    AntwortenLöschen
  14. Ach, das tut mir leid. Sowas ist total ärgerlich. Und wir haben ja alle gesehen, wie fleißig Du schon warst!
    Ich drück Dir die Daumen, dass es nächstes Mal anders läuft und all Deine schönen Sachen über Dawanda ganz fix weg gehen.
    Schön, dass Du Dich trotzdem nicht entmutigen lässt und wieder so schöne Karten zeigst.
    Ich drück Dich.
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  15. Finde ich auch mehr als nicht in Ordnung! Da steckt so viel Arbeit in den Vorbereitungen!
    Ich kann deine Enttäuschung voll verstehen!
    Du machst so tolle Sachen, die werden so oder so alle bestimmt ratzfatz ausverkauft sein, mache dir da keine Gedanken!
    Ich drück´ dich ganz feste!
    Sylwia

    AntwortenLöschen
  16. Das ist mega ärgerlich. Eins weißt Du aber auch mit Sicherheit, die brauchen nächstes Jahr dann auch nicht wieder bei Dir anfragen!!! Ich halte es ähnlich, was ich auf meinen Märkten nicht loswerde, wird verschenkt, ich schenke gern und reichlich. Und da ich nur Dinge werkle, die mir selbst gut gefallen, verschenke ich mit Herz. Dadurch bin ich auch entspannter auf den Märkten, wenn der Rubel nicht so rollt ... *grins*
    Wunderschöne Karten, besonders die Zweite, die Spiegelung der Häuser, tolle Idee!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  17. Ärgere Dich nicht über den inkompetenten Veranstalter. Der weiss nicht, was ihm für tolle Sachen entgehen. Sieh Dir lieber die vielen lieben Kommentare an, das baut doch auf!!!
    Die beiden Karten finde ich übrigens super schön. Vor allem die zweite ist toll.Ja, und vielleicht findet ja das ein oder andere Teil bei mir sein neues Zuhause,
    Hab Dich lieb. Mama

    AntwortenLöschen
  18. Ist der Veranstalter mal doooooof! Der weiß gar nicht, was ihm entgeht!!!
    Ansonsten frag mal rum, ob es in der Gegend noch andere Märkte gibt.
    Deine Karten sind jedenfalls wieder einsame Spitze geworden.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  19. Oh du Arme das ist ja doof. Schon schade wenn man sich so viel Arbeit macht und dann eigentlich alles umsonst war. Gut dass du dann wenigstens eine andere Nutzung dafür hast.
    Schönes Wochenende wünscht dir Conni

    AntwortenLöschen
  20. Oh Suesse
    ich bin auch traurig wenn so was Passiert
    jede minuten hast du ja benutzt um kreativ zu sein und alles für nothing (bah I will screaam soo loouuddd = ANGRY hehe)
    I was also in Bazar 12 November
    habe 5 design x 6 Weihnachts karte gebastelt plus 15 Geburtstagkarte
    aber nur 5 verkauft
    also in November wir sind in 1-1 (score) hehe
    now I have so much weihnachts karte zu Hause yippie
    du bekkomest ein natuerlich hehe
    Eunice I loove your first card elegant and with red so adorable
    the second one so Unique too and elegant too
    love them all
    i miss your visit hope you like to visit me again your OLD Friend
    hugs
    Monika
    PS: wegen neue Arbeit ab 8 Nov I have so less time to blogging and basteln sad..but I love my new arbeit
    write me in my Blog ok Suesse

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Eunice,
    erstmal zur Karte...
    Wunderwunderschön! Tolle Farbkombi und klasse Design...
    Ich würde jetzt auch sagen "ärgere Dich nicht", aber ich wäre auch sauer...
    Soviel Zeit und Energie verwendet und dann wird alles nix...
    Naja, gut dass Du noch den Shop hast und den Rest bekommen Menschen, denen Du damit ein Lächeln auf's Gesicht zauberst...
    Das ist ja auch was tolles...
    Liebe Adventsgrüsse von Ruth

    AntwortenLöschen
  22. Das tut mir leid für dich, liebe Eunice! Aber die Karten werden ja zum Glück nicht schlecht! 😘 Wenn über dawanda nicht alles weggeht, gibts sicher nächstes Jahr eine neue Möglichkeit!
    Glg Julia

    AntwortenLöschen
  23. Jap, Krönchen zurechtrücken und Dawanda aufrüsten! Das ist es! Ich drück Dir die Daumen, dass Du alles restlos verkaufst! Ich schaue da gerne vorbei.... hihi... vielleicht werde ich auch schwach ? Deine Karten heute - besonders die mit dem Hirsch sind zauberhaft! GLG, Karo

    AntwortenLöschen
  24. O wei, du Arme!
    Aber wie du selber schon schreibst, aus Fehlern wird man klug! :-)

    Alles Liebe, katrin

    AntwortenLöschen

♥ Ich freue mich über deinen Kommentar ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...